Professorenrat in Moskau mit ausfahrbaren 22″ Monitoren ausgestattet

Die National University of Science and Technology (NUST) MISIS ist eines der sich am dynamischsten entwickelnden Wissenschafts- und Bildungszentren in Russland. Die NUST MISIS ist eines der führenden Zentren für technologische Ausbildung in Russland und gleichzeitig ein vollwertiges wissenschaftliches Zentrum. Die 1918 gegründete Universität hat 9 Institute und 4 Zweigstellen: drei in Russland und eine im Ausland. An der NUST MISIS studieren mehr als 15.000 Studenten.

Für ein komfortables Arbeiten in den Räumen des Professorenrats war es notwendig, eine moderne Multimedia-Umgebung zu schaffen. Die wichtigsten Anforderungen an den zu schaffenden audiovisuellen Komplex waren die Beibehaltung der repräsentativen Komponente und der Funktionalität.

Das Herzstück des audiovisuellen Komplexes des Professorenrats ist ein speziell von den Delight 2000-Spezialisten entwickelter Smart Сollaboration Desk, der in einer Sitzung am runden Tisch einzelne Bildschirme, Videokameras, Mikrofone und Lautsprecher kombiniert, die über ein Touchscreen-Panel nach vorprogrammierten Skripten gesteuert werden. Wenn das Gerät nicht benutzt wird, ist es völlig unsichtbar und stört nicht die Gestaltung des Raumes.

Das Hauptvisualisierungstool für die Fakultätssitzung sind die motorisch ausfahrbaren Einzel-LCD-Monitore CONVERS FLEX 220, die im Smart Collaboration Desk installiert sind. Die LCD-Monitore sind motorisiert und können vertikal aus der Tischplatte herausgefahren werden, so dass der Besprechungstisch bei Bedarf frei geräumt werden kann. Die Monitore werden zentral über eine Taste auf dem Touchpanel oder durch Drücken einer Taste am Monitor abgesenkt oder angehoben.

Die benutzerfreundliche Oberfläche des CRESTRON-Bedienfelds macht es sehr einfach, die montierten Monitore zu heben oder zu senken, den Betrieb der Audiogeräte und des Schaltsystems zu steuern und die auf den Bildschirmen angezeigten Quellen schnell umzuschalten.

Das moderne audiovisuelle System des Professorenrats ermöglicht es der Universitätsverwaltung, Veranstaltungen unterschiedlicher Formate auf hohem repräsentativen Niveau durchzuführen. Alle installierten Geräte wurden im Hinblick auf die Gestaltung der Räumlichkeiten ausgewählt. Trotz der Komplexität der Anlage ist die Arbeit mit den Geräten äußerst einfach und bequem.

NUST MISIS arbeitet aktiv mit russischen und ausländischen Partnern zusammen und empfängt regelmäßig hochrangige Delegationen. Es wurde ein Professorenrat gegründet, in dem Statusveranstaltungen verschiedener Formate stattfinden – Managementtreffen, Verhandlungen mit Partnern und hochrangigen Gästen, Pressekonferenzen, Videokommunikationssitzungen mit Kollegen ausländischer Universitäten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.