Versenkbare Monitore & Räume – Teil II

‪Integration‬ von ‪Monitoren‬ in Konferenz-Räumen!

Im planerischen Gesamtkonzept eines Konferenzraumes finden die Verteilung von Kompetenzen und die im Unternehmen praktizierte Managementkultur ihre unmittelbare Entsprechung. Hierarchische Strukturen können durch die Anordnung der Sitzplätze direkt abgebildet oder relativiert werden, sei es durch exponierte Plätze für einen oder mehrere Vorsitzende oder die gleichgewichtige Anordnung aller Anwesenden um einen runden Tisch.
Auch über die Auswahl der integrierten Monitortechnik lassen sich Stil und Struktur der stattfindenden Kommunikation steuern: Beispielhafte Lösungen wären hier die gleichberechtigte Ausstattung aller Plätze mit vollständigen Arbeitsstationen oder, dem entgegengesetzt, die Bereitstellung von Bildschirmen, die lediglich die Mitschau zentral präsentierter Inhalte erlauben. Auch hier gilt, dass ‪#‎Monitore‬ und ‪#‎AV‬-Medientechnik bei Bedarf in Raumstrukturen oder ‪#‎Möbeln‬ einklappbar oder versenkbar sein sollten, um nicht ungewollt Aufmerksamkeit und Konzentration zu binden.

Conferenz room and retractable Monitor

Integrated Monitors Conference Room Netherlands