FOLD! 2.0 ist Finalist bei den AV AWARDS 2020 …

Der FOLD! 2.0 Versenkbare Touchscreen hat es unter die Finalisten bei den AVAwards 2020 geschafft – in gleich zwei Kategorien:

“VISUAL TECHNOLOGY OF THE YEAR”

“SUPPORT TECHNOLOGY OF THE YEAR”

Der FOLD 2.0
Hauchdünn, aus Aluminium und Glas spricht der FOLD! 2.0 alle Sinne an. Im ausgefahrenen Zustand kann der Touchscreen wie ein Tablett in bequemer Bedienposition verwendet werden – mit individuell einstellbarem Winkel für beste Sicht. Mit 17,3″ ist der FOLD! 2.0 dabei größer als ein herkömmliches Tablet und bietet eine wesentlich komfortableres Sicht- und Bedienfeld. Monitor und Schnittstellen sind so konzipiert, dass sie einfach in den Tisch eingebaut und an jeden Computer bzw. AV Komponente angeschlossen werden können.

Die AV Awards
Fest etabliert als das unübertroffene Gütesiegel für Spitzenleistungen in der AV-Branche – die AV Awards sind der Maßstab für höchstmögliche professionelle Standards und Best Practice und würdigen die herausragenden Leistungen von Einzelpersonen, Unternehmen, Projekten und Technologien in den Bereichen AV, Events und Produktion. Seit ihrer Einführung im Jahr 1999 sind die AV Awards weltweit bekannt für die Förderung von vorbildlichen Lösungen, die Festlegung von Standards und die Auszeichnung von besten Leistungen und Innovationen in der AV-Branche.
Die AV Awards 2020 werden am 20. November bei Evolution London verliehen.